Warum die staatliche ‚Verwechselung’ eines Mediums mit einem Verein einen Augsburger Arbeitslosen 900 Euro kostete…

Am 29.09.2018 erschien bei scharf-links von mir:

Falsa demonstratio nocet

(Falschbezeichnung schadet – nämlich: die staatliche Bezeichnung eines Mediums als Verein; des Logos eines Mediums als Kennzeichen eines Vereins)

http://scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=66916&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=d2e20d5890

Da die Version, die ich an scharf-links geschickt hatte, leider noch einige Fehlerchen enthielt (insbesondere fehlte in der 15. und letzten Fußnote die Angabe des Jahrganges [1980] der dort zitierten Zeitschrift) gibt es hier nun noch eine .pdf-Version des Artikels:

http://tap2folge.blogsport.eu/files/2018/10/falsa_demonstratio_nocet__korr.pdf

Dieser Beitrag wurde unter Rechtstheorie / Juristisches / Antirep abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.