Archiv der Kategorie: Fragen der Strategie

Die Lohnarbeit nicht weiter weitgehend aus dem Infektionsschutz ausnehmen – aber wie dies begründen und durchsetzen?

Am 10. Januar hatte ich hier auf ein Papier von Verena Kreilinger, Winfried Wolf und Christian Zeller mit dem Titel „Die Pandemie solidarisch europaweit eindämmen“ und dem Untertitel „Regierungen schützen die Kapitalinteressen – nicht die Gesundheit der Menschen“ hingewiesen. Inzwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Winfried Wolf et al. ad Covid-19: Nicht gegen Gesundheitsschutz, sondern gegen Kapital-Interessen gilt es zu kämpfen

Verena Kreilinger, Winfried Wolf und Christian Zeller haben Anfang der Woche ein Papier „Die Pandemie solidarisch europaweit eindämmen“ mit dem Untertitel „Regierungen schützen die Kapitalinteressen – nicht die Gesundheit der Menschen“ veröffentlicht. These 2 der Zusammenfassung lautet: http://www.papyrossa.de/wp-content/uploads/2021/01/2021-01-04-Krelinger-Wolf-Zeller-Corona21-GESAMT-END.pdf Ich stimme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie, Ökonomie / Klassenkampf, Wissenschaftstheorie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Fußnoten zu einem Radiogespräch über Covid-19

Am Montag fand beim Freien Senderkominat (FSK) Hamburg eine Diskussion zwischen Peter Nowak und mir über Covid-19 statt. Die Sendung steht jetzt auch als Download zur Verfügung: Teil I (55:39 Minuten, 57 MB): https://www.freie-radios.net/mp3/20210109-recyclingang-106274.ogg. Teil II (52:22 Minuten, 55 MB): … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Thesen und Anti-Thesen zum Thema „Pressefreiheit und revolutionäre Strategie“

Ein weiterer Nachschlag zur Replik von Peter Nowak, Achim Schill und mir auf den – im anarchistischen Wochenblatt Zündlumpen (Nr. 50 vom 29.01.2019) erschienenen- Artikel „zum Fall linksunten.indymedia“: http://scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=72735&tx_ttnews[backPid]=56&cHash=e1acbbcbba

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie, Rechtstheorie / Juristisches / Antirep | Hinterlasse einen Kommentar

Sind politische Freiheitsrechte wertlos?

Gestern antwortete ich bei de.indymedia unter anderem auf die These (und wohl auch Aufforderung): „wer den zugestandenen Rechten nicht vertraut, misst ihnen auch keinen Wert bei.“ https://de.indymedia.org/comment/231100#comment-231100 Meine Anti-These lautet: Auch ohne vertrauensselig zu sein, wäre es falsch, den politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie, Rechtstheorie / Juristisches / Antirep | Hinterlasse einen Kommentar

systemcrash und TaP in Autonomie Magazin und Untergrundblättle: Von der Do it yourself-Glotze zur politischen Organisierung

oder: Was Rezo und YouTube mit linksunten.indymedia zu tun haben Die CDU-Vorsitzende beim Denken Die Querfront ihrer KritikerInnen Der blinde Fleck der KritikerInnen Von dem zivilgesellschaftlichen Regen in die etatistische Jauche: Der Fall linksunten.indymedia Die ‚leninistische’ Fragestellung: internet-Medien als „kollektive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Freitagabend (26.10., 19:30 Uhr): Zeit der Riots – Zeit der Streiks?

Ich werde morgen Abend eine Diskussion zwischen Emanuel Kapfinger, Peter Nowak und Hannah Schultes, aktiv beim Frauenstreik Berlin, moderieren. Meine Fragen an die ReferentInnen werden die beiden in der Überschrift genannten Themen u.a. unter den Gesichtspunkten von Geschlecht und Klasse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus / queer & gender, Fragen der Strategie, Ökonomie / Klassenkampf, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

CSU und Demoskopie

Bei scharf-links erschien von mir: CSU und Demoskopie Zur aktuellen innenpolitischen Krise in der BRD. Teil V [recte: VI] http://scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=65877&tx_ttnews[backPid]=65&cHash=5353b14d3a

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mickey Maus oder Monster?

Bei scharf-links erschien von mir: Mickey Maus oder Monster? Zur aktuellen innenpolitischen Krise in der BRD. Teil IV [recte: V] http://scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=65861&tx_ttnews[backPid]=65&cHash=d9fc2da85d

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine berechtigte Frage: Rettet Horst Seehofer gerade Koalition und Fraktionsgemeinschaft?

Bei scharf-links erschien von mir: Eine berechtigte Frage: Rettet Horst Seehofer gerade Koalition und Fraktionsgemeinschaft? Zur aktuellen innenpolitischen Krise in der BRD. Teil IV http://scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=65828&tx_ttnews[backPid]=65&cHash=b37cf21a9c

Veröffentlicht unter Fragen der Strategie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar